Papiertüten auf Bamberger Hauptmarkt

Auf dem Hauptmarkt werden künftig Papiertüten angeboten. Für Plastiktüten wird dann– analog zu dem Verfahren in Supermärkten – neu ein Entgelt erhoben. 

„Wir erklären heute, dass wir im Sinne von gelebtem Umweltschutz nach Möglichkeit weitestgehend auf Plastiktüten verzichten wollen, um einen weiteren Beitrag zu mehr Umwelt- und Klimaschutz leisten“, erklärte hierzu der Sprecher der Bamberger Marktkaufleute, Peter Weiß, bei einem Pressetermin am Montagnachmittag in der Bamberger Innenstadt.“

Bei dem Pressetermin bedankte sich Weiß beim CSU-Oberbürgermeisterkandidaten Christian Lange, von dem der Anstoß zu dieser freiwilligen Selbstverpflichtung ausgegangen sei. „Christian Lange ist auf uns zugegangen und hat uns konkret gefragt, ob wir nicht mit einer freiwilligen Selbstverpflichtung ein konkretes, klares Signal für mehr Umweltschutz aussenden wollen. Unsere Mitglieder haben sich über die Initiative gefreut und dem Ansinnen gerne entsprochen“, sagte Weiß.

Der Sprecher der Marktkaufleute wies darauf hin, dass die Marktkaufleute bisher wichtige Akzente für mehr Umwelt- und Klimaschutz setzten. So böten sie weitgehend regionale Produkte an. Es sei dadurch ihr Ziel, lange Transportwege zu vermeiden, welche die Umwelt belasteten. Darüber hinaus stärkten regionale Produkte den heimischen Gartenbau und die regionale Landwirtschaft. Regionale Produkte könnten schließlich reifer geerntet und rascher in den Handel gebracht werden, wodurch sich die Qualität der Früchte für den Verbraucher entscheidend verbessere. Vor diesem Hintergrund sei es daher konsequent, so der Sprecher der Marktkaufleute, nun auch nach Möglichkeit auf Plastiktüten zu verzichten und eine Alternative aus Papier anzubieten. „Bereits heute nutzen viele Bambergerinnen und Bamberger Mehrweggefäße oder Körbe, um die bei uns gekauften Waren mit nach Hause zu nehmen. Andere fragen ausdrücklich nach Papiertüten. Diesem Wunsch aus unserer Kundschaft wollen wir gerne entsprechen“, erklärte Weiß.

Quelle: privat
von Redaktion